Home / Kaffeemaschinen / Italienische Kaffeemaschine – Die Top 5 im Test

Italienische Kaffeemaschine – Die Top 5 im Test

Die italienische Kaffeemaschine stellt in jeder Küche ein Highlight dar. Jeder kann sich in die eigenen vier Wände damit ein italienisches Lebensgefühl holen. Ein hervorragender Kaffee kann zubereitet werden und durch die einfache Handhabung kann sich jeder mit etwas Dolce Vita verwöhnen. Eine italienische Kaffeemaschine verbindet Design und Genuss bestens. Es gibt dabei viele köstliche Kaffeespezialitäten und so auch beispielsweise Latte Macchiato oder Cappuccino. Was ist bei dem Kauf der italienischen Kaffeemaschine zu beachten? Generell ist wichtig, dass es verschiedene Hersteller und unterschiedliche Modelle zur Auswahl gibt.

Es gibt zudem auch verschiedene Farben, Größen, Ausführungen und Formen. Häufig handelt es sich um edle Designobjekte, wo neben dem Genuss von dem aromatischen Kaffee auch dem Auge noch etwas geboten wird. Welche ist die beste italienische Kaffeemaschine? Es ist die Kaffeemachine am besten geeignet, welche ein tolles Design hat, stabil ist, hochwertig verarbeitet wurde, mit Qualität überzeugt, einfach zu reinigen ist, schnell und einfach einen guten Kaffee zubereitet, einfach zu bedienen ist und die eine gute Ausstattung bietet.

Die italienische Kaffeemaschine Arendo Caffetiamo

Italienische KaffeemaschineDurch eine italienische Kaffeemaschine kann sich jeder das italienische Kaffee-Feeling in die eigenen vier Wände holen und aromatischer Kaffee-Genuss wird dann jeden Tag gespürt. Es spielt dabei keine Rolle, ob Latte Macchiato, Cappuccino oder Espresso. Die italienische Kaffeemaschine bietet ein Edelstahldesign, welches hochwertig, modern und optisch ansprechend ist. In die Welt von dem guten Kaffeegeschmack ist dies der perfekte Einstieg und sorgt so für Abwechslung in der Küche. Es handelt sich um eine vielseitige Kaffeemaschine, die einen Wassertank mit 1,2 Litern und den leistungsstarken Pumpendruck von 15 bar liefert. Zudem gibt es die schwenkbare Metall-Dampfdüse, die Warmhalteplatte und den Thermoblock.

Flexibel wählbar ist dabei zwischen zwei kleinen oder einer großen Tasse Kaffee und in vollen Zügen kann ein Lieblingsgetränk so genossen werden. Cremiger Cappuccino kann durch die praktische Aufschäumdüse innerhalb weniger Minuten kreiert werden. Ein Getränk kann zum Beispiel mit Kaffee-Pads oder auch mit Espressopulver bequem zubereitet werden. Durch die Edelstahl-Wasserleitung und durch das neuartige Thermoblock Heiz- und Pumpsystem gibt ist der geschmacksneutrale und korrosionsfreie Wasserdurchfluss garantiert. Die automatische Abschaltung nach zehn Minuten Inaktivität ist mit der Auto-Off-Funktion garantiert.

Die Kaffeemaschine zeigt die Bereitschaft durch eine LED-Anzeigeleuchte und mit 1350 Watt ist sie sehr leistungsstark. Dank einer Betriebsanzeige wird schnell Auskunft darüber erhalten, welchen Modus das Gerät gerade hat. Die italienische Kaffeemaschine hat ein Gewicht von 3,5 Kilogramm und die Abmessungen betragen 21 mal 34 mal 30 Zentimeter. Zu dem Lieferumfang gehören die Bedienungsanleitung, drei Siebeinsätze für ein bzw. zwei Tassen Espresso, der Dosier- und Stoplöffel und die italienische Kaffeemaschine an sich. Bei dem Maschinentyp handelt es sich um eine Siebträgermaschine mit der Schutzklasse 1.

Hier zum Sparangebot der Arendo Caffetiamo Espressoautomat auf Amazon.de

Die italienische Kaffeemaschine BEEM Germany i-Joy Café Ultimate

Italienische KaffeemaschineMit dem ultimativen Pumpendruck von zwanzig bar ist diese italienische Kaffeemaschine noch stärker, kompakt, vielseitig und edel. Es handelt sich dabei um einen Kaffeegenuss für die höchsten Ansprüche. Genuss in Vollendung wird geboten, egal ob Kakao, Kaffee Lungo, Latte Macchiato, Cappuccino oder Espresso. Die hochwertige Pumpe mit zwanzig bar stammt von dem weltweiten Marktführer in Italien und damit gibt es ein noch optimierteres Aroma. Die Kaffeemaschine hat mit der Pumpe noch mehr positive Eigenschaften wie zum Beispiel die etwa dreißig Prozent höhere Milchschaum-Konsistenz.

Dies bedeutet, dass der Milchschaum hier fester und sahniger wird. Die überflüssigen Bitterstoffe werden reduziert und gleichzeitig gibt es die maximale Aromafreisetzung. Die Crema-Konsistenz ist dicht, es gibt einen problemlosen Durchfluss und keinen unter- oder überextrahierten Espresso. Der Durchfluss ist immer problemlos, egal wie fest der Espresso getampered ist oder wie fein er gemahlen wurde. Für die perfekte Crema sorgt ein patentiertes Filtersystem und jede Kaffeekreation gelingt mit der voreingestellten Milch- und Milchschaumzugabe. Es spielt keine Rolle, ob E.S.E.-Pads, Kaffeepads oder Kaffee-/Espressopulver verwendet werden. Welche ist die beste italienische Kaffeemaschine? Die italienische Kaffeemaschine kann wahlweise ein oder zwei Tassen Espresso, eine große oder eine normale Tasse Latte Macchiato bzw. Cappuccino, eine Tasse Kaffee, Kakao oder heiße Milch zubereiten.

Für den professionellen und täglichen Einsatz ist die italienische Kaffeemaschine bestens geeignet. Die Bauweise ist kompakt und die Reinigung funktioniert einfach. Damit wird die Kaffeemaschine zu einem perfekten Begleiter für Gourmets und Kaffee-Genießer. Der abnehmbare Wassertank hat ein Fassungsvermögen von etwa 1,7 Litern und die italienische Kaffeemaschine hat etwa 1470 Watt. Bei Nichtbenutzung gibt es eine energiesparende Abschaltautomatik und der Siebträger besteht aus einem massiven Aluminiumguss.

Hier zum Sparangebot vom BEEM Germany i-Joy Café Ultimate auf Amazon.de

Die italienische Kaffeemaschine von Gastroback 

Italienische KaffeemaschineDiese italienische Kaffeemaschine bietet ein integriertes Kegelmahlwerk. Dank dem 200 Gramm Frischebehälter werden damit bis zu 25 Espresso-Shots ermöglicht. Für die Doppel- oder Einfachdosierung gibt es eine individuelle oder voreingestellte Einstellung und die italienische Kaffeemaschine bietet eine professionelle ULKA Espressopumpe und ein Thermo-Block-Heizsystem. Bei dem integrierten Kegelmahlwerk gibt es insgesamt 18 Stufen-Mahlgradeinstellungen. Neu ist, dass es einen Wasserfilter gibt. Frei einstellbar ist die gewünschte Menge an dem frisch gemahlenen Kaffee.

Was ist bei dem Kauf einer italienischen Kaffeemaschine zu beachten? Wichtig ist für viele das exklusive Metall-Design, welches in jeder Küche ein Hingucker ist. Die italienische Kaffeemaschine hat eine Mahlstation mit Siebträger-Halterung. Durch das Druck-Manometer gibt es eine ideale Kombination aus Kaffeeandruck, Mahlgrad und Kaffeemenge. Das Bedienmenü ist beleuchtet und benutzerfreundlich. Außerdem bietet das Menü fünf Funktionen und ist somit individuell programmierbar. Welche ist die beste italienische Kaffeemaschine? Gastroback bietet die professionelle ULKA Espressopumpe, die beheizte Brühgruppe und das Thermo-Block-Heizsystem. Am Siebträger gibt es 17 bar Druck, es gibt die Energiesparfunktion, eine Vorbrüh-Funktion und die Milchaufschäumdüse ist 360 Grad schwenkbar. Sehr interessant ist für viele die elektronische Temperaturkontrolle und die Selbstreinigung, was die italienische Kaffeemaschine bietet.

Der zwei Liter Tank ist abnehmbar und die italienische Kaffeemaschine bietet viel Zubehör. Zu dem Zubehör gehören das Reinigungswerkzeug mit Bürste, der Reinigungssatz, zwei Einzel-/Doppelwandfilter, Messlöffel, Espresso-Tamper und das Edelstahl-Milchschäumkännchen. Verglichen mit Vollautomaten kann der Kaffee intensiver schmecken. Zudem heißt die Kaffeemaschine rasch auf, der Milchschaum gelingt gut und der Dampf steht rasch zur Verfügung. Die Verarbeitung von der Maschine ist klasse und alles ist sehr robust. Mit der Metall-Optik sieht die italienische Kaffeemaschine nicht nur gut aus, sondern sie ist auch sehr stabil. 

Hier zum Sparangebot der Gastroback 42612 Design Espressomaschine auf Amazon.de

Die italienische Kaffeemaschine Petra Electric KM 42.17

Italienische KaffeemaschineEs handelt sich dabei um einen KaffeePadAutomat für ein oder zwei Tassen. Der Automat bietet ein Druckbrühsystem für die Kaffee-Softpads. Die italienische Kaffeemaschine bietet 4 in 1, denn es werden Instantgetränke zubereitet, für beispielsweise Cappuccino funktioniert die Entnahme von Milchschaum, es kann gemahlener Espresso oder Kaffee genutzt werden und auch Kaffeesoftpads können verwendet werden. Die italienische Kaffeemaschine ist der erste KaffeePadAutomat, welcher eine Profi-Milchschaumeinheit bietet.

Die Milch wird angesaugt und direkt in die Tasse wird cremiger, warmer Milchschaum per Knopfdruck abgegeben. Für die Zubereitung von Instantgetränken oder Tee gibt es auch den separaten Heißwasserauslauf. Die italienische Kaffeemaschine hat eine automatische Vorbrühfunktion. Was ist beim Kauf einer italienischen Kaffeemaschine zu beachten? Sehr interessant ist das perfect crema system, denn mit einem patentierten System gibt es eine herausragende Crema. Bei der Tassenfüllmenge gibt es eine stufenlose Vorwahl zwischen 50 und 300 Milliliter und dies über den Drehknopf. Die italienische Kaffeemaschine bietet für jede Küche ein funktionelles und edles Design. Es wird die automatische Temperaturregelung geboten und der Heißwasserboilder besteht aus einem rostfreien Edelstahl. Welche ist die beste italienische Kaffeemaschine? Mit Sicherheit ist immer sehr gut, wenn eine Kaffeemaschine sehr sicher ist.

Petra Electric bietet eine Pumpe mit Überhitzungsschutz, die Heizung mit dem zweifachen Überhitzungsschutz, nach einer Stunde Betriebsdauer ohne eine Benutzung gibt es die automatische Abschaltung, für Sicherheit bei Fehlbedienung sorgt das Überdruckventil und der Brühkammer-Verschluss bietet eine Sicherheitsverriegelung. Es gibt Kontrollleuchten für Wassermangel und Funktionsanzeige. Zudem gibt es ein Entkalkungsprogramm und eine Entkalkungsanzeige. Die italienische Kaffeemaschine hat einen XL-Wassertank für 1,3 liter Inhalt. Der Wassertank ist selbststehend, abnehmbar und mit praktischem Bügelgriff.

Hier zum Sparangebot der Petra Electric KM 42.17 Kaffeepadmaschine auf Amazon.de

Die italienische Kaffeemaschine Melitta E970-205

Italienische KaffeemaschineHierbei handelt es sich um einen eleganten Kaffeevollautomaten in Silbermetallic und mit Isolier-Milchbehälter. Diese italienische Kaffeemaschine ist für echte Kaffeegourmets geeignet und es gibt eine Vielfalt an Zubereitungsmöglichkeiten. Durch die italienische Kaffeemaschine kann jeder sein privater Barista sein. Kreieren Sie professionelle Kaffeespezialitäten wie zum Beispiel Latte Macchiato, Cappuccino, Café Crema oder Espresso. Der Kaffee ist damit original wie in Italien. Melitta bietet den Original Preparation Process und dies ist die richtige Reihenfolge der Zutaten.

Damit wird eine genussvolle Vielfalt erlebt und dies von den milchigen Kaffeekreationen bis hin zu dem kleinen Schwarzen. Mit nur einem Knopfdruck gibt es einen schnellen Kaffeebezug. Es gibt Milchschaum, Milch, Latte Macciato, Cappuccion, Kaffee und Espresso. Der Wassertank ist abnehmbar und hat eine automatische Wassermengenerkennung. Was ist beim Kauf von einer italienischen Kaffeemaschine zu beachten? Auch Latte Macchiato Gläser lassen sich nutzen, denn es gibt einen höhenverstellbaren All-in-One-Auslauf. Sogar der gleichzeitige 2 Tassen-Bezug stellt kein Problem dar. Mit der passiven Edelstahl-Tassenablage ist ein Vorwärmen der Tassen möglich.

Welche ist die beste italienische Kaffeemaschine? Die beste italienische Kaffeemaschine ist für viele die, welche sich am besten reinigen lässt. Mit der automatischen Reinigung ist alles hygienisch und schnell. Jeder kann per Knopfdruck entkalken oder reinigen. Mit Easy-Cleaning gibt es die hygienische und schnelle Reinigung von allen milchführenden Teilen mit Dampf und heißem Wasser. Dies ist separat abrufbar oder nach jedem Bezug möglich. Mit dem integrierten Reinigungsprogramm funktioniert eine intensive Reinigung und entfernt so langfristige Rückstände. Die Brühgruppe ist herausnehmbar und die Materialien und Oberflächen sind leicht zu reinigen.

Hier zum Sparangebot der Melitta Eleganter Kaffeevollautomat auf Amazon.de